Banner

Photovoltaikanlagen: sonnige Zeiten in Sicht


Solarzellen wandeln Sonnenstrahlung in elektrische Energie um – ohne Abfall, ohne Lärm und ohne Abgase. Photovoltaik gilt als wichtiger Bestandteil der zukünftigen weltweiten Energieversorgung.

Zur Energiewandlung wird der photoelektrische Effekt von Solarzellen genutzt, die zu so genannten Solarmodule verbunden werden. Die erzeugte Elektrizität kann direkt genutzt, in Akkumulatoren gespeichert oder in Stromnetze eingespeist werden. Vor der Einspeisung in Wechselspannung-Stromnetz wird die erzeugte Gleichspannung von einem Wechselrichter umgewandelt. Das System aus Solarmodulen und den anderen Bauteilen (Wechselrichter, Stromleitung) wird als Photovoltaikanlage oder Solargenerator bezeichnet.

In Zusammenarbeit mit der Firmen Helvetic-PV GmbH als General Unternehmen, ist die Elektro Arber AG für die Starkstromseite (AC-Seite) inklusive Anmeldungen an die Elektrizitätswerke zuständig.

Partner: General Unternehmen